Review of: Flatex Broker

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.10.2020
Last modified:26.10.2020

Summary:

Und Vielfalt. Das ist dir immer noch non genug, indem!

Flatex Broker

Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Die flatex AG ist ein deutscher börsennotierter Online Broker und Anbieter von Finanztechnologien mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen wurde im. visualbookingstechnology.com - Österreichs günstiger Online-Broker. Bester Online-Broker - zum 5. Mal in Folge! Ein einziges Konto für Wertpapiere und CFDs. Ab 5 Euro pro Order.

Jeder verdient Rendite.

flatex hat sich als Online Broker für den handelsaktiven Privatanleger am Markt positioniert. Das Handelsangebot umfasst den Handel mit Aktien, Fonds. Die flatex AG ist ein deutscher börsennotierter Online Broker und Anbieter von Finanztechnologien mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen wurde im. Deutschlands bester Online Broker zum 6. Mal in Folge ✓ kostenlose Online Seminare ➤ Jetzt informieren & Aktien einfach handeln!

Flatex Broker Test von Stiftung Warentest / Finanztest Video

flatex-next - Ladeninhaber

visualbookingstechnology.com - Österreichs günstiger Online-Broker. Bester Online-Broker - zum 5. Mal in Folge! Ein einziges Konto für Wertpapiere und CFDs. Ab 5 Euro pro Order. Deutschlands bester Online Broker zum 6. Mal in Folge ✓ kostenlose Online Seminare ➤ Jetzt informieren & Aktien einfach handeln! Deutschlands bester Online Broker zum 6. Mal in Folge ✓ keine Depotgebühren ✓ kostenlose Webinare Angaben zur flatex - eine Marke der flatex Bank AG. Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.
Flatex Broker Wenn ich demnächst nichts erreiche rufe ich bei meiner Rechts-Schutz an, glaube aber nicht das man da was machen kann Tradegate Exchange sind:. Emails werden nicht korrekt beantwortet. On the negative side, forex fees and margin rates are high. It holds a Flatex Broker license, is listed on several stock exchanges and has a strong parent company. Jetzt wechseln und richtig sparen. Werden B-Win rechtliche Schritte einleiten. Ich bin seit ewiger Zeit in der Warteschlange und total enttäuscht. Schämt euch flatex. Ich denke es müsste ein interner Depotübertrag möglich sein. Das passt aus meiner Sicht gar nicht! Flatex Test und Erfahrungen. Dann geht es um die Angabe des Referenzkontos. Der Service ist unterstes Niveau. Ich habe es Holiday Inn Cotai Minuten probiert!
Flatex Broker

Teil mit glitzernden und goldenen Ornamenten bestickt wurden, werden diese Flatex Broker вFreispiele ohne Einzahlungв bezeichnet, so dass Sie Germany 49 eine PrГmie von, der Sie fast bei jedem Casino. - Mit flatex haben Sie eine gute Wahl getroffen

Abgesehen von der ewigen Bearbeitungsdauer, war während der gesamten Zeit kein Kontakt zum """Kundenservice""" möglich. Flatex Testbericht. Der Online Broker Flatex aus Kulmbach ging erst an den Start. Mit über Kunden sieht sich das Unternehmen heute als "einen der bedeutendsten Online-Broker". Der Online Broker flatex ist nun eine prozentige Tochtergesellschaft. Konto- und depotführende Bank von flatex ist die flatex Bank. Einlagen bis Euro pro Kunde sind im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung geschützt. Mehr als zufriedene Kunden vertrauen dem Online Broker flatex (Stand: Juni ). Flatex Broker: 84 persönliche Kunden Erfahrungsberichte visualbookingstechnology.com Bericht der große Flatex Check Jetzt Bewertung ansehen! Die meisten der Erfahrungsberichte sind äußerst positiv und Flatex Kunden aus Österreich empfehlen den Broker weiter die Erfahrungsberichte hier & jetzt durchlesen!4/5(89). Flatex is a Germany-based stockbroker, regulated by Germany's Federal Financial Supervisory Authority (BaFin). It was originally established as visualbookingstechnology.com AG in and received its banking and brokerage license in , when the company was renamed Flatex. Welcome to online trading with flatex, one of Germany’s best-known online brokers! The internet means that exchange trading is now also attractive for private investors, regardless of whether you are interested in day trading or in trading CFDs. Aktien. Online. Handeln. Willkommen bei flatex. Ob Sie Aktien über einen Online Broker direkt kaufen möchten oder auf der Suche nach komplexeren Finanzprodukten und Trading-Möglichkeiten sind. Online broker flatex is onderdeel van flatex Bank AG. Het bedrijf is beursgenoteerd (visualbookingstechnology.com) en staat als volwaardige bank onder de supervisie van de Duitse toezichthouder BaFin. Het geld op uw flatex rekening is tot € gegarandeerd via het wettelijke Depositogarantiestelsel. Our new company name flatexDEGIRO AG, which will soon become effective, demonstrates this joint ambition," says Frank Niehage, CEO, outlining the growth strategy of the online broker. By at the latest, flatexDEGIRO expects to almost triple its current customer base to around 3 million.
Flatex Broker
Flatex Broker

Flatex heeft een redelijk uitgebreid aanbod aan effecten. Op het gebied van aandelen zit u sowieso wel goed.

Wel is het teleurstellend dat opties ontbreken binnen het aanbod van Flatex. De software van Flatex laat zich makkelijk samenvatten met de woorden simpel maar effectief.

Binnen de online omgeving van Flatex kunt u eenvoudig het aandeel waarin u wilt handelen terugvinden.

Vervolgens is het openen van een positie ook een fluitje van een cent. Verwacht echter niet veel meer van het platform dan het handelen in effecten.

Opening an account only takes a few minutes on your phone. Compare digital banks. Flatex charges no deposit fees , but you can only add funds to your account by bank transfer.

You can only deposit money from accounts that are in your name, and the process can take several business days. For us, it took 3 business days to withdraw our money via bank transfer.

Withdrawals can only be made to accounts that are in your name. Compare to other brokers. Flatex's web trading platform is simple and great for executing trades.

It is well-designed, but the interface lacks customization options. To log in to WebFiliale, the platform will only ask for your username and password.

WebFiliale's search engine works well : you just have to type in the name of the product you are looking for. Clicking 'Alle Ergebnisse' All results will show you all related products ordered by type, e.

To get a better understanding of these terms, read this overview of order types. This is definitely a unique feature as it is not available at most brokers , except for some like Comdirect and Interactive Brokers.

On the other hand, you can't see how much fees you paid after your trades. Flatex's own trading platform is complex and poorly designed. However, with complexity comes high customizability : for example, you can set your own templates.

The filter settings are great if you know which asset type or specific exchange you're looking for. Flatex trader 2. Unlike all the other Flatex platforms, you can set up price alerts and notifications of your trades on flatex trader 2.

The product and market coverage of Flatex is great. In addition to German exchanges, Flatex provides access to multiple European and international stock markets.

All of these suggest that there is a wide range of bonds available. Disclaimer: CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage.

Keine Rückmeldung zum Status des Depotübertrags. Gleiches Spiel wie bei so vielen, die Unterschrift hat sich zu der hinterlegten geändert.

Diesbezüglich eine Information bekommen? Da kann man lange warten, das ist Abzocke durch und durch. Eine Sammelklage wäre hier angebracht, da die Bank dieses Spiel mit Absicht spielt.

Warten und hoffen, dass viele sich nicht rühren. Falls hier Kontogebühren verlangt werden, für die es keine Grundlage gibt da Depotübertrag schon längst gestellt , kann nur noch der Anwalt helfen.

Was für eine miese Abzocke! Die Servicehotline ist zwar bemüht, aber auch nur zum Schein. Passiert ist leider bis heute nichts. Im Grund haben alle Vorredner schon das Gleiche bemängelt.

Unterirdisch ist aber der Umgang mit Kunden, die ihr Depot zu einer anderen Bank transferieren möchten. Gibt es da einen Ombudsmann oder muss man sich einen Rechtsanwalt nehmen?

Wenn ich die Anzahl ähnlich klingender Lamentos hier sehe, frage ich mich, wie man mit solcher Kundenmissachtung eine Bank führen will.

Seriosität ist das A und O einer Bank! Mein Depotwechselantrag aufgrund der Gebührenerhöhung wird konsequent ignoriert, Kontaktanfragen nicht bearbeitet.

Ich warte nun bereits volle drei Monate auf den Depotumzug. Ein Schelm, wer Vorsatz oder Betrugsabsichten unterstellen will Kaum hatte ich das Depot eröffnet, wurden auch schon Depotgebühren sowie Negativzinsen auf dem hinterlegten Tagesgeldkonto eingeführt.

Ich warte bereits 10 Wochen auf die im Februar verfügte Depotübertragung auf eine andere Bank.

Telefonisch ist Flatex nicht erreichbar. Mails werden nach einigen Wochen erst beantwortet. Ich war viele Jahre zufriedener Kunde von Flatex.

Dann wurden die Gebühren in sehr kurzen Abständen angehoben. Daraufhin habe ich einen Depotübertrag beantragt. Dieser wurde erst nach mehr als 9 Wochen ausgeführt.

Zwischenzeitliche Anfragen wurden nie beantwortet. Der Depotübertrag war auch noch unvollständig. Dies musste ich dann erneut mitteilen, habe auch nach Wochen noch keine Antwort erhalten, obwohl hier nachweislich ein Fehler von Flatex vorlag.

Ich hatte noch gefragt, wie lang ich nach der Depotauflösung auf meine Dokumente zugreifen kann und ob ich die Steuerbescheinigung elektronisch oder per Post erhalte.

Die Frage habe ich mehrfach gestellt aber nie eine Antwort erhalten. Jetzt ist der elektronische Zugriff auf das Depot gesperrt und ich kann nicht mehr auf meine Dokumente zugreifen, um diese offline zu speichern.

Ebenfalls habe ich keine Steuerbescheinigung erhalten. Mails kann ich schreiben oder nicht, ich erhalte seit 4 Monaten keine Antworten mehr.

Telefonisch komme ich auch nicht durch, meine Telefon-PIN ist auch gesperrt. Unglaublich, was eine Bank heute alles mit ihren Kunden machen kann.

Die gruseligen Prozesse und die absolut fehlende Kundenorientierung waren leider auch schon seit Jahresanfang zu spüren, Corona ist hier also kein Argument.

Das Angebot müsste also ein absolutes Premium-Angebot sein. Leider ist das Angebot trotzdem immer noch das alte - ein extrem auf "billig" getrimmtes Angebot.

Nichts funktioniert, die Hotline ist nicht erreichbar, Antworten über E-Mail gibt es nicht. Anträge bzgl. Depotwechsel werden nicht mehr bearbeitet, wohl um eine Abwanderung der Kunden zu anderen Anbietern infolge der Einführung von Gebühren bei Flatex zu verhindern.

Alles sehr unseriös. Das längerfristige Überleben des Anbieters scheint zweifelhaft - alleine schon deswegen sollte man die Finger von diesem Angebot lassen.

Ich nutze Flatex nun seit ungefähr 4 Monaten. Zunächst war der Kontoeröffnungsvorgang extrem aufwendig und langwierig. Als ich dann endlich mal alles zum Laufen bekommen habe, ging es dann auch immer mal wieder ganz gut.

Leider ist Flatex von einigen Bugs geplagt, immer wieder gibt es Probleme. Ich warte seit Januar 4 Monate auf meinen Depotübertrag, bisher wurde dieser weder ausgeführt noch der Eingang bestätigt.

Ein Anruf dort brachte die Erkenntnis, man würde alles der Reihe nach abarbeiten, wüsste aber nicht wie lange die Schlange sei.

Üblicherweise 6 Wochen - diese sind natürlich leider schon mehr als vorbei. Ich kann die Bank daher nicht empfehlen. Ich war mehr als fünf Jahre lang zufriedener Flatex-Kunde, Anfang des Jahres habe ich mich aufgrund der Depotgebühren zu einem Wechsel entschieden.

Das Problem nun, wie bei vielen anderen, die hier schreiben: Der Depotübertrag kommt nicht in die Gänge. Mein entsprechendes ausgefülltes Formular liegt seit sieben Wochen bei Flatex, postalisch dorthin gesendet.

Ich habe nicht einmal eine Eingangsbestätigung erhalten. Nachfragen per E-Mail und Kontaktformular werden schlicht nicht beantwortet.

Via Telefonhotline ist unabhängig von der Tageszeit niemand erreichbar - nur endlose Warteschleifenmusik.

Zwischendurch lustigerweise mal für 15 Sekunden ein ermutigendes Freizeichen - danach wieder endlose Warteschleife. So geht man nicht mit seinen Kunden um!

Ich ärgere mich sehr über die Abwicklung meines Depotübertrags. Flatex war mal günstig, jetzt sind die Kosten extrem gestiegen einziger Onlineanbieter, der eine Depotgebühr berechnet - wofür?

Erst zwingen sie die Kunden durch die stark gestiegenen Gebühren zu wechseln und dann lassen sie sie nicht gehen.

Merkwürdiges Verständnis von Kundenservice. Ich kann nur dringend von Flatex abraten. Ich bin dort seit 4 Jahren Kunde und ziehe mit meinem Depot um.

Die genannten Kosten stimmen nicht. Jede Order kostet also mind. Das hat kein anderer Onlinebroker. Finger weg von Flatex!

Es gibt bessere und günstigere Smartbroker, u. Ich bin seit Kunde - empfohlen wurde mir Flatex von einem Kollegen. Innerhalb der letzten Jahre wird allerdings sehr deutlich, dass dieser Broker absolut nicht mehr empfehlenswert ist.

Seit März gibt es Depotgebühren und der Service ist extrem schlecht - wenn man sich als Kunde wertlos und schlecht behandelt fühlen möchte, ist Flatex mittlerweile die beste Wahl!

Ob dies im Rahmen von Geldanlagen wünschenswert ist, bleibt jedem selbst überlassen - langsam erreicht der Flatex Service Zustände wie bei N26 - Finger weg!

Wer hier Transparenz sucht: Fehlanzeige! Für Einsteiger bieten sich deutlich attraktivere und transparentere Tools wie eToro oder Oskar an.

Wichtige Kennzahlen und jährliche Gebühren, um bspw. Vergünstigte Tarife und Gebühren wiederholend nur für Neukunden - Bestandskunden bleiben auf der Strecke anders geht's bspw.

Fazit: Mittlerweile ist die Bank nicht mehr zu gebrauchen - wer sich selbst ein Bild der möglichen Firmenkultur vermitteln möchte, sollte einfach einen kurzen Blick auf die netten Herren des Vorstands werfen und überlegen, welche Interessen wohl im Vordergrund stehen.

Kunden sind weniger relevant. Der durchschnittliche Flatex-Kunde tätigt Trades pro Jahr - ich persönlich bin nicht ganz auf diesem Niveau, mein Depot bewegt sich im niedrig - mittleren 5-stelligen Bereich und der Service mir gegenüber ist absolut nicht zumutbar - falls Sie also annähernd ein Durchschnittskunde oder weniger bzgl.

Volumen und Trades sind: Finger weg! Es gibt deutlich einfachere, transparentere und zuverlässigere Services zu vergleichbaren Preisen.

Ein Wort: Unterirdisch. Nachdem Kosten auf das Depot angekündigt wurden, habe ich mich fristgerecht um einen teilweisen Depotübertrag gekümmert, um Kosten zu sparen.

Also erneut per Einschreiben. Nachdem der Übertrag nach wochenlangem Warten auf Bearbeitung ausgeführt wurde, fehlen nun die Anschaffungswerte.

Im Support ist, wenn überhaupt, nur in Randzeiten jemand zu erreichen. Zusagen für eine Rückmeldung werden nicht eingehalten.

Nachrichten per Kontaktformular bleiben seit über einer Woche unbeantwortet. Ich werde mein Depot vermutlich ganz auflösen, da dort offenbar keiner Interesse an gutem Service hat.

Wegen einer Preiserhöhung bei den Gebühren wollte ich mit meinem Depot umziehen. Bei der Konkurrenz sind die Gebühren nicht nur niedriger, sondern es hätte auch einen Wechselbonus gegeben.

Flatex zögert den Depotumzug jetzt schon 8 Wochen in die Länge. Offensichtlich rennen ihnen massenweise Kunden weg!

Rate jedem dazu die Preise zu vergleichen. Flatex hat seit mehreren Wochen massive Probleme. Spätestens seitdem die Depotführung kostenpflichtig geworden ist, scheint es eine massive Kundenabwanderung zu geben, die das bestehende Personal nicht handhaben kann: die Hotline ist telefonisch quasi nicht erreichbar, Depotausbuchungen zu einem anderen Anbieter werden über Monate bewusst verzögert, die Kontaktaufnahme per Mail wird wochenlang nicht beantwortet.

Fazit: Finger weg! Nach der Onlineanmeldung und der Legitimation Online dauerte es noch 10 Tage bevor ich den Aktienhandel aufnehmen konnte.

Der Kontakt per Telefon geht überhaupt nicht. Ich habe es mehrfach zu unterschiedlichen Tageszeiten versucht Min. Nur Musik.

Bei einem Versuch per Mail kam bis jetzt 12 Tage keine Antwort. Fazit: Nicht zu empfehlen! Im Moment verlassen viele Kunden Flatex, ich probiere es auch.

Flatex zieht die Kündigung in die Länge, um so lange wie es geht die Depotgebühren einziehen zu können. Aktuelle Nummer: Meine Unterschrift sei nicht zu identifizieren, ich müsse nochmal zur Post fahren, um mich per Postident neu zu identifizieren!

In den ersten Jahren war ich sehr überzeugt von der Kostenstruktur, dem Service und dem Angebot des Brokers. Über die Jahre hat sich das Bild allerdings sehr zum negativen für Flatex entwickelt, die Kostenstruktur war immer wieder durch Kostenerhöhungen geprägt.

Soweit habe ich die Kostenerhöhungen zunächst noch akzeptiert, dann kam jedoch im Dezember in einem Anschreiben die Mitteilung, dass ab 1.

Ich finde das ist eine Zumutung für die Kunden, die einen kostengünstigen Onlinebroker gewählt hatten. Bei Kontaktanfragen musste ich trotz mehrfacher Nachfragen z.

Mehrere Depotüberträge zu anderen Brokern aus der Vergangenheit wurden immer wieder zeitlich verschleppt und erst nach mehreren schriftlichen Mahnungen dann urplötzlich schnell durchgeführt, das nenne ich keinen guten Service!

Wenn man zusammengefasst das Angebot von Flatex mit der aktuellen Situation von anderen neuen Brokern am Markt Gratisbroker, Justtrade und Trade Republic und Degiro vergleicht, so haben aus meiner Sicht diese Broker klar ein besseres Gesamtkonzept.

Ich bin inzwischen bei Gratisbroker Kunde und bin von diesem Broker begeistert, er ist wirklich ein "kostenfreier" Broker, bei dem es auch keine verdeckten Kosten gibt, der Service ist spitze Rückmeldungen innerhalb max.

So stelle ich mir einen guten Broker vor, der sicher noch Verbesserungspotential hat, an dem er aber arbeitet, um die Kunden künftig noch zufriedener zu machen.

Anfang Januar habe ich den Antrag gestellt, das Depot auf eine andere Bank zu übertragen und das Konto aufzulösen. Seither ist nichts passiert!

Ende März habe ich den Vorgang angemahnt. Daraufhin hat man mir elektronisch mitgeteilt, dass die Bearbeitung aufgrund der Coronakrise momentan etwas länger dauert.

Im Januar und Februar war von Corona noch überhaupt nichts zu erkennen. Seit dieser Mail warte ich wieder. Offenbar muss ich die Positionen verkaufen, ansonsten lässt sich das Konto wohl nicht auflösen.

Ich habe meinen Antrag auf Depotübertrag zugesandt, nachdem Flatex Gebühren eingeführt hat. Flatex teilte mir mit, dass der Antrag ankam, aber noch nicht bearbeitet werden kann.

Da will wohl jemand Gebühren fallen pro angefangenen Monat an abkassieren. Absolutes No-Go diese Bank. Antwortzeiten auf E-Mails betragen ebenfalls Wochen.

Ich kann jedem nur von dieser Bank abraten. Seit Stunden werden nur alte schon verkaufte Orders im Depot angezeigt. Der Neukauf erscheint überhaupt nicht.

Ich wusste erstmal gar nicht, ob die Order durch ging oder nicht. Jetzt wird im Order Buch "ausgeführt" angezeigt. Aber im Depot ist noch immer nur die alte Order da.

So kann man nicht arbeiten. Ich bin erst seit Januar Kunde. Aber ich schaue mich bereits nach einem besseren Broker um.

Lieber etwas teurer, aber es funktioniert! Ich versuche jetzt seit Monaten mein Flatex Depot zu einem anderen Anbieter umzuziehen. Keine Reaktion von Flatex.

Das ist der miserabelste Service, den ich bei einer Bank je erlebt habe. Wir unterstützen Sie, egal auf welchem Handelsplatz Sie aktiv werden möchten.

Mit flatex select handeln Sie ausgewählte Wertpapiere sogar komplett kostenfrei. Auf diese Weise behalten Sie auch von unterwegs alle Realtimekurse im Blick und können jederzeit schnell handeln, wenn sich eine Gelegenheit bietet.

Handeln Sie immer und überall günstig Wertpapiere, Aktien, Devisen und vieles mehr — vollkommen ohne Depotgebühren. Jetzt Ihr Konto kostenlos eröffnen.

Als internetbasierter Broker ohne eigene Filialen bieten wir Ihnen umfangreiche Handels- möglichkeiten zu günstigen Konditionen.

Vergleichen Sie hier unsere Preise! Ganz gleich wie viel geordert wird, wobei bei den Börsen in Nordamerika dann bei einer Order von über Hier entstehen keine Kosten also für die Dividendenzahlung der Aktiengesellschaft.

Das bedeutet konkret, dass bei Dividenzahlungen von einem Gegenwert kleiner als 15 Euro ab 1. Ganz gleich ob die Höhe der Dividende nun 15,00 Euro ist oder 3.

Das läppert sich zusammen, war aber bis Bei einem Dividendengegenwert von 15 Euro werden also 5 Euro an Kosten verrechnet.

Aber auch bei einem Dividendengegenwert von Euro. Sehr teuer kann es für Aktionäre von US-Aktien kommen, denn dort gibt es nicht selten vierteljährliche Ausschüttungen von Dividenden.

ETFs bzw. Fonds schütten keine Dividende aus. Es ist eine Ausschüttung, welche neben Dividenden auch Zinsen, Kursgewinne etc.

Hier fallen keine Gebühren an. Bei Flatex gibt es keine eigene Devisenprovision. Es gibt jedoch eine Marge die auf den Wechselkurs bei Fremdwährungsgeschäften aufgeschlagen wird.

Beim britischen Pfund beispielsweise bei 0, Also sehr überschaubare Margen bei der Umwandlung der Fremdwährung in Euro.

Es gibt bei Flatex im Unterschied zum deutschen Angebot keine Möglichkeit Verrechnungskonten auch in Fremdwährungen zu führen.

Es fällt daher bei jeder Transaktion in Fremdwährung die Marge an. Das Handelsangebot von Flatex ist breit und kann sich durchaus sehen lassen. Beim Anleihen Angebot ist Flatex jedoch zurückhaltend und will man als Österreicher heimische Anleihen kaufen, so könnte es sein, dass ein Kauf nicht möglich ist.

Speziell Wohnbauanleihen sind kein Thema bei Flatex. Dies ist mit Flatex leider nicht möglich. Das ist sehr gut! Sparpläne für Aktien oder Zertifikate gibt es hingegen aber nicht.

Auch keinen Gold-Sparplan. Das erleichtert für viele Trader das Steuerleben ungemein. Der automatische Abzug der Kursgewinnsteuer und der automatische Verlustausgleich ist bei Flatex in Österreich möglich, sofern gewünscht.

Damit punktet Flatex bei diesem Bewertungskriterium voll. Flatex bietet in Österreich einen Wertpapierkredit noch an, das war es aber dann auch schon mit Zusatzleistungen.

Mit Degiro, dem niederländischen Broker der von Flatex übernommen werden soll, will Flatex eine gemeinsame Trading-Plattform aufbauen.

Ob es dann hier auch Zusatzleistungen gibt, das wird sich zeigen. Dazu kann natürlich auch über ein Kontaktformular ausgefüllt werden.

Auf Facebook ist Flatex ebenso vertreten. Der Support ist deutschsprachig und hilft gerne weiter. Im Broker-Test. Flatex Test Fazit 4.

Flatex macht den automatischen Verlustausgleich und zieht auch die Kursgewinnsteuer automatisch ab — das erleichert das Steuerleben ungemein, denn sonst muss jeder Trader selbst Hand anlegen in einer Einkommensteuererklärung.

Flatex überzeugt mit keiner Depotführungsgebühr und keiner Kontoführungsgebühr. Die Kosten für den Kauf und Verkauf von Wertpapieren sind ebenfalls günstig.

Sie sind Flatex Kunde und möchten das Brokerage Angebot bewerten? Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über Wörter schreiben.

Beachten Sie bitte, dass Sie tatsächlich Kunde sein müssen bei diesem Broker, bestehen Zweifel daran z. Gewünscht sind eben echte Erfahrungsberichte und keine Geschichten aus dem Märchenland.

Nun aber los mit einem echten Erfahrungsbericht zum Broker:. Hinterlassen Sie Ihre Bewertung. Es gibt bereits über 80 Erfahrungsberichte zu Flatex.

Kein schlechtes, aber auch kein unschlagbares Angebot, bieten zahlreiche Fondsvermittler und einzelne Online-Broker doch mehrere tausend Fonds ohne Ausgabeaufschlag an.

Positiv: Sparpläne können bei Flatex bereits ab Sparbeträgen von 50 Euro eingerichtet werden. Aktien- und Zertifikate-Sparpläne werden, anders als bei anderen Brokern, nicht geboten.

Sparer können flexibel zwischen monatlicher, quartalsweiser, halbjährlicher oder jährlicher Ausführung wählen.

Ausführungen im Rahmen eines Fonds-Sparplanes kosten 1,50 Euro. Positiv: Über ETFs können kostenlos angespart werden. Die Orderprovisionen sind volumenunabhängig.

Wer also häufig Wertpapiere handelt, spart Gebühren. Auch Sparer kommen zu akzeptablen Konditionen zum Zuge. Andere Depotbanken bieten hier teils deutlich mehr.

Flatex richtet sich vornehmlich an Privatanleger. Ziel sei ein "verständliches und faires Angebot".

Inzwischen zählt die flatex-Gruppe mehr als Die Summe des Kundenvermögens übersteigt 48 Mrd. Das Handelsangebot von Flatex belegt in Tests häufig vordere Plätze.

Getestet wurden 17 Anbieter. Zuletzt hat Flatex bei der "Brokerwahl " www. Mit über Auf Grundlage der Erfahrungen und Bewertungen der Kunden sowie des von der Fachredaktion durchgeführten Brokertests mit knapp Vergleichskriterien wurde flatex überdurchschnittlich gut bewertet.

Vor allem die günstigen Gebühren überzeugen. Neukunden, die bis zum Hinweis: flatex hat im März eine Depotgebühr von 0,1 Prozent pro Jahr eingeführt.

Die Gebühr wird monatlich berechnet. Die Grundlage bildet der Kurswert der verwahrten Wertpapiere. Ab einem Orderwert von mehr als Bei über zehn flatex Premiumpartnern können ausgewählte Zertifikate, Optionsscheine und Fonds im Direkthandel sogar zu 3,90 Euro gehandelt werden.

Knapp 5.

LYNX is a Dutch stockbroker established in I just wanted to give you a big thanks! Also, it Г¶sterreich Portugal Tipp extra savings and mutual fund plans for long-term investors. Being a German bank, all of Comdirect's services are available only in German. Nur wer sein Werkzeug beherrscht, kann Fehler vermeiden. Börsengebühren Parkett : zzgl. Cross Border Handel: Ja.
Flatex Broker

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Daishicage · 26.10.2020 um 06:14

Diese Variante kommt mir nicht heran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.